ESPA Beschreibung

ESPA Beschreibung

European Standard Parking Award & Anforderungen

Diese Auszeichnung wurde von der European Parking Association (EPA) gegründet und wird an Parkhäuser verliehen, die genau definierte Standards, was Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit anbetrifft, aufweisen und Mitglied von ParkingSwiss sind.

Um beurteilen zu können, ob ein Parkhaus den Anforderungen der EPA genügt, steht ein Anforderungskatalog zur Bewertung der relevanten Kriterien zur verfügung: Download Anforderungskatalog

Die Kriterien wurden aufgeteilt, um eine möglichst objektive Bewertung zu ermöglichen. Damit können auch dort Punkte vergeben werden, wo die Anforderungen nicht in allen Belangen vollständig erfüllt werden.

Die Bonus-/Maluspunkte können die geforderte Punktzahl von 160 Punkten entscheidend beeinflussen. Die EPA hat die Beurteilung und Überreichung der Auszeichnung an den nationalen Parking-Verband delegiert. In der Schweiz ist dies der Verein ParkingSwiss.

Die Auszeichnung wird auf unbestimmte Zeit verliehen. Die EPA behält sich das Recht vor, die Auszeichnung (über den nationalen Verband) zurückzuziehen, falls das ausgezeichnete Parkhaus die Anforderungen nicht mehr erfüllt, die für die Beibehaltung des Awards erforderlich sind.

Für den neusten Anforderungskatalog ESPA klicken Sie hier: Anforderungskatalog ESPA
Für die Erklärungen zum Anforderungskatalog ESPA klicken Sie hier: Erklärungen Anforderungskatalog ESPA
Den ESPA-Prozessbeschrieb der Geschäftsstelle ParkingSwiss finden Sie hier: ESPA-Prozessbeschrieb